VESTOSINT® Polyamid 12 Pulver für Rohrbeschichtung


Rohre und Armaturen, Kühlwasserleitungen in Schiffen oder Leitungen in Klärwerken und Kraftwerken müssen vor allem dauerhaft gegen Korrosion geschützt werden.


Dies gewährleistet in hohem Maße eine Schicht aus VESTOSINT® Polyamid-12-Pulver.



Die Beschichtung zeigt darüber hinaus eine sehr gute Chemikalienbeständigkeit, z.B. gegen Fette, Öle und Hydraulikflüssigkeiten. 



Sie ist ausgezeichnet spannungsrissbeständig und verschleißfest. 




Durch die glatte, porenfreie Oberfläche wird Bakterienbewuchs verhindert und Teile sind besonders gut zu reinigen (mikrobiologische Prüfung nach DVGW-Arbeitsblatt W 270). 




Die Pulver werden üblicherweise im Wirbelsinterverfahren appliziert. Für Reparaturen vor Ort oder Rohrdurchführungen und Tunnel eignet sich insbesondere das Flammspritzverfahren.